Hochbau

PH Heidelberg erhält Ersatzbau

Rendering des künftigen Erweiterungsbaus, Außenansicht / Quelle: Heinle, Wischer und Partner Freie Architekten
Die Außenansicht des künftigen Erweiterungsbaus als Rendering
Herunterladen
Rendering des künftigen Erweiterungsbaus, Außenansicht / Quelle: Heinle, Wischer und Partner Freie Architekten
Eine Innenansicht des künftigen Erweiterungsbaus als Rendering
Herunterladen

Hinweis für die Redaktionen: Die Renderings können bei Angabe der Urheber (Heinle, Wischer und Partner Freie Architekten) für alle redaktionellen Zwecke kostenlos verwendet werden.

 

Die Arbeiten für den Neubau der Pädagogischen Hochschule Heidelberg am Standort Neuenheimer Feld beginnen. Das Ministerium für Finanzen hat die Baufreigabe erteilt.

Zur Pressemitteilung

Zurück zur Übersicht