Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

  • 24.02.2018
    Kredite

    Ratingagenturen bestätigen Bestnoten für Kreditwürdigkeit des Landes

    Gleich zweimal ist die Kreditwürdigkeit des Landes Baden-Württemberg mit der Bestnote triple A bewertet worden. Sowohl die Ratingagentur Standard & Poor’s (Note AAA) als auch Moody’s (Note Aaa) bestätigten nun ihre zuletzt vorgenommenen Einschätzungen. Mehr

  • 23.02.2018
    Auszeichnung

    Bundesverdienstkreuz für Erich Birkle

    Große Ehre für den Freiburger Erich Birkle: Finanzministerin Edith Sitzmann hat ihm in seiner Heimatstadt das Bundesverdienstkreuz am Bande überreicht. Mit der Übergabe wurde Erich Birkle nun offiziell für sein Engagement für Heimat und Brauchtum geehrt. Mehr

  • 23.02.2018
    Amtseinführung

    Amtseinführung von Klaus Max Rippel als Leiter des Landesbetriebes Bundesbau Baden-Württemberg

    Klaus Max Rippel ist der neue Leiter des Landesbetriebs Bundesbau Baden-Württemberg, er folgt auf Reiner Trunk. Finanzministerin Edith Sitzmann führte Rippel bei einer Feierstunde am Freitag in Freiburg offiziell in das Amt ein. Mehr

  • 22.02.2018
    Steuern

    Doppelte Steuerzahlungen durch das Landesamt für Besoldung und Versorgung

    Beim Landesamt für Besoldung und Versorgung gab es teilweise fehlerhafte Lohnsteueranmeldungen. Lohnsteuerbeträge wurden doppelt abgeführt. Das Land hatte damit in den Jahren 2008 bis 2014 rund 91 Millionen Euro zu viel bezahlt. Mehr

  • 18.02.2018
    Personal

    Einstellungsoffensive in der Finanzverwaltung

    Mit einer Einstellungsoffensive will das Land offene Stellen in der Finanzverwaltung besetzen. Bis Ende 2020 geht es alleine im höheren Dienst um über 100 leitende Dienstposten. Die hohe Zahl entsteht unter anderem durch zunehmende Altersabgänge. Deshalb sollen künftig jährlich über 30 Führungskräfte neu eingestellt werden. Schon heute sind knapp 40 Stellen frei. Die Finanzverwaltung sucht verstärkt Juristinnen und Juristen. Mehr

  • 15.02.2018
    Hochbau

    Baufreigabe für den Ersatzneubau der Hochschule Ulm am Oberen Eselsberg

    Das Ministerium für Finanzen hat die Baufreigabe für den Ersatzneubau für die Hochschule Ulm am Oberen Eselsberg erteilt. Mehr

  • 15.02.2018
    Versorgungsrücklage

    Baden-Württemberg reduziert nicht-nachhaltige Geldanlagen weiter – Umstellung wohl bis Ende des Jahres abgeschlossen

    Das Finanzministerium widerspricht dem Eindruck eines Medienberichts, das Land investiere in der Versorgungsrücklage des Landes weiterhin in neue nicht nachhaltige Finanzanlagen und sei mit der Umstellung auf Nachhaltigkeitskriterien nicht vorangekommen. Mehr

  • 09.02.2018
    Haushalt

    Entwicklung von Vermögen und Schulden des Landes künftig an Vermögensrechnung ablesbar

    Um die Haushaltspolitik des Landes zusätzlich transparent zu machen, wird es künftig jährlich eine Vermögensrechnung geben. Darin werden Vermögen und Schulden des Landes umfassend dargestellt. Über die Eröffnungsvermögens-rechnung zum Stichtag 1. Januar 2017 hat die Landesregierung in dieser Woche beraten. Mehr

  • 07.02.2018
    Auszeichnung

    Ehepaar Stadler aus der Karlsruher Waldstadt erhält Bundesverdienstkreuz

    Für ihre beeindruckende Arbeit unter anderem beim Sport- und Schwimmclub Karlsruhe und bei der Vereinsinitiative Gesundheitssport haben die Eheleute Stadler aus der Karlsruher Waldstadt das Bundesverdienstkreuz am Bande erhalten. Finanzstaatssekretärin Gisela Splett ehrte Ingeborg und Herrn Karl Heinz Stadler im Palais Solms in Karlsruhe. Mehr

  • 07.02.2018
    Amtseinführung

    Stefan Flamm als Leiter des Finanzamts Bad Urach ins Amt eingeführt

    Stefan Flamm ist neuer Leiter des Finanzamts Bad Urach. Finanzministerin Edith Sitzmann führte den Regierungsdirektor an diesem Mittwoch offiziell ins Amt ein. „Stefan Flamm ist ein guter Steuerjurist und hat sich in seiner beruflichen Karriere auch als Organisationstalent erwiesen“, sagte die Ministerin bei der Feierstunde in der Festhalle in Bad Urach. „Damit bringt er die besten Voraussetzungen für seine neue Aufgabe mit.“ Mehr


Weitere Informationen

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand

Fußleiste