Pressemitteilungen

683 Ergebnisse gefunden

    • Bauübergabe

    Sanierung des Westflügels des Staatlichen Naturkundemuseums Karlsruhe abgeschlossen

    Der Westflügel des Museums steht wieder für die Museumsnutzung zur Verfügung. Das Naturkundemuseum in Karlsruhe hat durch den Wiederaufbau des Westflügels auf rund 1.200 Quadratmetern zwei große Ausstellungsräume hinzugewonnen, die im Erdgeschoss die bestehenden Vivariumflächen großzügig erweitern und im Obergeschoss zusätzliche Sonderausstellungsflächen bieten.
    • Bauübergabe

    Übergabe des neuen Seminargebäudes an die Hochschule Konstanz

    Finanzministerin Edith Sitzmann hat am 25. Juli 2016 das neue Seminargebäude für die Studiengänge Gesundheits- und Wirtschaftsinformatik der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Gestaltung Konstanz (HTWG) übergeben.
    • Staatliche Schlösser und Gärten

    Sommerfest zu 20 Jahre Stiftung Domnick

    Ein zusätzliches Programm für Schulklassen bei der Domnick-Stiftung hat der Ministerialdirektor im Ministerium für Finanzen, Jörg Krauss, am 24. Juli 2016 beim dritten Sommerfest der Stiftung Domnick angekündigt.
  • Schloss Bruchsal (Quelle: SSG)
    • Staatliche Schlösser und Gärten

    Sommer in den Staatlichen Schlössern und Gärten

    Nächtliche Laternen-Rundgänge, spannende Kinderkrimis und die Kunst, Flöhe zu fangen - während der Sommerferien bieten die Staatlichen Schlösser und Gärten (SSG) ein vielfältiges Programm für Kinder und Familien an.
  • Der Herkulesbrunnen im Schlossgarten Weikersheim sprudelt wieder: Gisela Splett, Staatssekretärin im Finanzministerium, nahm den barocken Brunnen gemeinsam mit Marion Caspers-Merk, Geschäftsführerin der Staatlichen Toto-Lotto GmbH und weiteren Gästen am 22. Juli 2016 in Betrieb.
    • Staatliche Schlösser und Gärten

    Herkulesbrunnen im Schlossgarten Weikersheim sprudelt wieder

    Der Herkulesbrunnen im Schlossgarten Weikersheim sprudelt wieder: Gisela Splett, Staatssekretärin im Finanzministerium, nahm den barocken Brunnen gemeinsam mit Marion Caspers-Merk, Geschäftsführerin der Staatlichen Toto-Lotto GmbH, am 22. Juli 2016 in Betrieb. Die Sanierung des Brunnens war durch eine Unterstützung in Höhe von 160.000 Euro aus Erlösen der Staatlichen Toto-Lotto GmbH ermöglicht worden.
    • Beteiligungen

    Verabschiedung von Dr. Karlheinz Hillenbrand, Direktor der Hafenverwaltung Kehl und Geschäftsführer der BKV - Bäder- und Kurverwaltung Baden-Württemberg

    Staatssekretärin Gisela Splett hat am 20. Juli 2016 den Geschäftsführer der BKV - Bäder- und Kurverwaltung Baden-Württemberg (BKV) und Direktor der Hafenverwaltung Kehl, Dr. Karlheinz Hillenbrand, in den Ruhestand verabschiedet. Hillenbrand war seit 1984 Direktor des Landeshafens in Kehl und in Personalunion seit 1995 Geschäftsführer bei der BKV - Bäder- und Kurverwaltung Baden-Württemberg.
    • Bauübergabe

    Übergabe des Neubaus FIT an die Universität Freiburg

    Finanzministerin Edith Sitzmann hat am 15. Juli 2016 den Neubau des Zentrums für interaktive Werkstoffe und bioinspirierte Technologien (FIT) der Universität Freiburg übergeben.
  • Finanzministerin Edith Sitzmann hält die erste 100-Euro-Goldmünze „UNESCO Welterbe – Altstadt Regensburg mit Stadtamhof“ in der Hand. Mit dabei sind (von links) Regensburgs Kulturreferent Klemens Unger, Dr. Peter Huber, der Leiter des Landesbetriebs Staatliche Münzen Baden-Württemberg, und der Künstler Friedrich Brenner aus Diedorf bei Augsburg.
    • Staatliche Münzen Baden-Württemberg

    Finanzministerin Edith Sitzmann prägt erste 100-Euro-Goldmünze „UNESCO Welterbe – Altstadt Regensburg mit Stadtamhof“

    Genau zehn Jahre, nachdem die Altstadt von Regensburg mit Stadtamhof in die Welterbeliste aufgenommen wurde, hat Baden-Württembergs Finanzministerin Edith Sitzmann am 13. Juli 2016 die erste 100-Euro-Goldmünze mit dem Motiv der Altstadt von Regensburg geprägt. Die Münze gehört zu einer Serie von Goldmünzen, auf denen UNESCO-Welterbestätten in Deutschland gezeigt werden.
  • Euro-Banknoten (Foto: © dpa)
    • Haushalt

    Entwurf der Eckpunkte für den Haushalt 2017

    Die Landesregierung hat einen Entwurf mit Eckpunkten für den Haushalt 2017 beraten, den die neu eingesetzte Haushaltskommission am Montagabend vorgelegt hatte. Demnach sollen im kommenden Jahr keine neuen Schulden gemacht und die Konsolidierung des Haushalts vorangebracht werden.
    • Baufreigabe

    Sanierung des Hörsaalgebäudes der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd: 2. Bauabschnitt freigegeben

    Anlässlich der Freigabe des 2. Bauabschnitts der Sanierung des Hörsaalgebäudes der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd sagte Finanzministerin Edith Sitzmann: „2. Bauabschnitt schafft Voraussetzung für weiteren Hörsaal.“
  • Ansprechpersonen für Presse, Funk und Fernsehen

Pressekontakt

Sie sind Medienvertreterin oder Medienvertreter und haben eine Anfrage? Die Pressestelle des Finanzministeriums Baden-Württemberg steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen