Hochbau

Neubau Innovationszentrums für Energietechnik

ESpatenstich für den Forschungsneubau des Regionalen Innovationszentrums für Energietechnik (RIZ Energie)
Spatenstich für den Forschungsneubau des Regionalen Innovationszentrums für Energietechnik (RIZ Energie). Von links nach rechts: Dr. Bülent Tarkan, Kanzler Hochschule Offenburg, Liza Heilmeyer-Birk, Birk Heilmeyer und Frenzel Gesellschaft von Architekten mbH, Bernd Finger, EU-Angelegenheiten und grenzüberschreitende Zusammenarbeit, Karl-Heinz Bühler, Leiter des VBA Freiburg, Staatssekretärin Gisela Splett, Finanzministerium Baden-Württemberg, Prof. Dr. Winfried Lieber, Rektor Hochschule Offenburg, Dr. Ulrich Kleine, Vorstand Elektrizitätswerk Mittelbaden AG & Co. KG, Vorsitzender des Hochschulrats, Oberbürgermeisterin Edith Schreiner, Johannes Fechner MdB, Robin Grey, Geschäftsführer Klimapartner Oberrhein.
Herunterladen
Der Forschungsneubau des Regionalen Innovationszentrums für Energietechnik (RIZ Energie)
Spatenstich für den Forschungsneubau des Regionalen Innovationszentrums für Energietechnik (RIZ Energie). Von links nach rechts: Dr. Bülent Tarkan, Kanzler Hochschule Offenburg, Liza Heilmeyer-Birk, Birk Heilmeyer und Frenzel Gesellschaft von Architekten mbH, Bernd Finger, EU-Angelegenheiten und grenzüberschreitende Zusammenarbeit, Karl-Heinz Bühler, Leiter des VBA Freiburg, Staatssekretärin Gisela Splett, Finanzministerium Baden-Württemberg, Prof. Dr. Winfried Lieber, Rektor Hochschule Offenburg, Dr. Ulrich Kleine, Vorstand Elektrizitätswerk Mittelbaden AG & Co. KG, Vorsitzender des Hochschulrats, Oberbürgermeisterin Edith Schreiner, Johannes Fechner MdB, Robin Grey, Geschäftsführer Klimapartner Oberrhein.
Herunterladen

Finanzstaatssekretärin Gisela Splett hat den Spatenstich für den Forschungsneubau des Regionalen Innovationszentrums für Energietechnik (RIZ Energie) vorgenommen und zudem den Neubau des „Peter-Osypka-Institute for Pacing and Ablation“ (POI) an die Hochschule Offenburg übergeben.

 

Zur Pressemitteilung

Zurück zur Übersicht