Media

 
Der Herkulesbrunnen im Schlossgarten Weikersheim sprudelt wieder: Gisela Splett, Staatssekretärin im Finanzministerium, nahm den barocken Brunnen gemeinsam mit Marion Caspers-Merk, Geschäftsführerin der Staatlichen Toto-Lotto GmbH und weiteren Gästen am 22. Juli 2016 in Betrieb.
Schlösser und Gärten
  • 22.07.2016

Herkulesbrunnen im Schlossgarten Weikersheim sprudelt wieder


Der Herkulesbrunnen im Schlossgarten Weikersheim sprudelt wieder: Gisela Splett, Staatssekretärin im Finanzministerium, nahm den barocken Brunnen gemeinsam mit Marion Caspers-Merk, Geschäftsführerin der Staatlichen Toto-Lotto GmbH, am 22. Juli 2016 in Betrieb. Die Sanierung des Brunnens war durch eine Unterstützung in Höhe von 160.000 Euro aus Erlösen der Staatlichen Toto-Lotto GmbH ermöglicht worden.

Zurück zur Übersicht

Fußleiste