Haushalt

Aktuelle Beiträge

Neues Schloss Stuttgart
  • Haushalt

Rechtsgutachten zur Haushaltspraxis in Baden-Württemberg

Das Bundesverfassungsgericht hat im November 2023 ein wegweisendes Urteil gefällt: Die Art und Weise der Verwendung von Corona-Notlagenkrediten durch die Bundesregierung war verfassungswidrig. Das Urteil hat auch weitreichende Auswirkungen auf die Haushaltspraxis der Länder.

Spielkarte mit "AAA" als Rating in BW
  • Haushalt

Baden-Württemberg weiter mit hoher Kreditwürdigkeit

Die Ratingagentur Moody's hat Baden-Württemberg erneut mit AAA bewertet. Das ist die bestmögliche Bewertung der Kreditwürdigkeit eines Landes.

Portrait Danyal Bayaz und Stefan Evers
  • Gastbeitrag

Fit für die Zukunft - Plädoyer für einen neuen Generationen-Pakt

In einem Gastbeitrag für den Tagesspiegel schreiben Finanzminister Danyal Bayaz und Finanzsenator Stefan Evers über die Folgen des Bundesverfassungsgerichtsurteils zur Schuldenbremse und zur Sicherung zukünftiger Investitionen und Wettbewerbsfähigkeit.

  • Haushalt

Externes Gutachten zum Haushaltsurteil des Bundesverfassungsgerichts

Das Finanzministerium hat ein externes Rechtsgutachten in Auftrag gegeben, um die möglichen Auswirkungen des Urteils des Bundesverfassungsgerichts zur Schuldenbremse für Baden-Württemberg zu bewerten.

  • Interview

„Brauchen schnell Klarheit“

Finanzminister Danyal Bayaz spricht im Interview unter anderem über gefährdete Projekte durch das Karlsruher Urteil und die nächsten Schritte. 

Medien

Finanzminister Dr. Danyal Bayaz hält seine Rede zur Verabschiedung des Doppelhaushalts
  • Haushalt 2023/2024

„Unsere Demokratie funktioniert, auch in der Krise.“

Der Landtag von Baden-Württemberg hat den Landeshaushalt für die Jahre 2023 und 2024 verabschiedet. Die vollständige Rede von Finanzminister Dr. Danyal Bayaz vom 20. Dezember 2022 können Sie sich hier im Video anschauen.

Quelle: Landtag von Baden-Württemberg

  • Landeshaushalt 2023/2024

Haushaltspolitik in der Krise

Am 21. Dezember 2022 hat der Landtag von Baden-Württemberg den Landeshaushalt für die Jahre 2023 und 2024 beschlossen. Über 120 Milliarden Euro, jeder dritte davon fließt in Bildung und Forschung. Mehr als 12 Milliarden Euro an Investitionen. Finanzpolitik in der Krise ist aber auch Risikomanagement. Wie das funktioniert? Tausende Seiten Landeshaushalt, erklärt in 90 Sekunden von Finanzminister Dr. Danyal Bayaz.

  • Haushalt

Finanzminister Dr. Bayaz zur Kreditwürdigkeit des Landes

Die Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) bewertet die Kreditwürdigkeit des Landes weiterhin mit AA+. Dazu das Statement von Finanzminister Dr. Bayaz.

  • Haushalt

Verabschiedung des Landeshaushalts 2022

Der Landtag von Baden-Württemberg hat am 22. Dezember 2021 den Haushalt für das Jahr 2022 verabschiedet. Welche Schwerpunkte die Landesregierung mit diesem Haushalt setzt, erläutert Finanzminister Dr. Danyal Bayaz in seiner Plenarrede.

Landtagsdrucksache: 17/1221

Quelle: Landtag von Baden-Württemberg

Publikationen

  • Broschüre

Bericht des Finanzministeriums zum Staatshaushaltsplan 2022

Drei große Ziele hat das Ministerium für Finanzen mit dem Entwurf zum Landeshaushalt 2022 in Zahlen gegossen. Der Bericht des Ministeriums für Finanzen zum Staatshaushaltsplan für 2022 gibt einen Überblick.

  • Broschüre

Bericht des Finanzministeriums zum Staatshaushaltsplan 2020/21

Den Haushalt konsolidieren, das Landesvermögen sanieren und in die Zukunft investieren: Diese drei großen Ziele hat das Ministerium für Finanzen im Doppelhaushalt 2018/2019 in Zahlen gegossen. Der Bericht des Ministeriums für Finanzen zum Staatshaushaltsplan für 2020/2021 gibt einen Überblick.

Weitere Beiträge zu diesem Thema

 

 

// //