Steuern

Katja Konnerth leitet das Finanzamt Heilbronn

Außenansicht des Finanzamts Heilbronn / Foto: Oberfinanzdirektion Karlsruhe

Katja Konnerth hat als neue Vorsteherin die Leitung des Finanzamtes Heilbronn übernommen. Sie folgt auf Ernst Frankenbach, der in den Ruhestand getreten ist. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte keine offizielle Veranstaltung zur Einführung von Katja Konnerth stattfinden. 

„Katja Konnerth ist seit rund 25 Jahren in der Landesverwaltung Baden-Württemberg, davon ist sie 23 Jahre in der Steuerverwaltung tätig. Sie konnte in vielfältigen beruflichen Stationen wichtige Führungsqualitäten sammeln, zuletzt als Vorsteherin des Finanzamtes Öhringen. Das sind beste Voraussetzungen für die erfolgreiche Leitung des Finanzamtes Heilbronn, des größten Finanzamtes in Baden-Württemberg“, sagte Finanzstaatssekretärin Gisela Splett anlässlich des Wechsels an der Spitze des Amtes. Splett dankte dem Vorgänger Frankenbach für seine Arbeit und wünschte ihm alles Gute für den Ruhestand.

Konnerth leitet in Heilbronn ein Finanzamt mit 567 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Diese bearbeiten jährlich fast 92.000 Einkommensteuerfälle. Hinzu kommen etwa 80.500 Fälle von Arbeitnehmerinnen und Arbeiternehmern. Mehr als 39.000 Unternehmerinnen und Unternehmer werden zur Umsatzsteuer und rund 21.000 zur Gewerbesteuer veranlagt. Derzeit werden 75 Anwärterinnen und Anwärter des mittleren und gehobenen Dienstes ausgebildet. „Das Finanzamt Heilbronn tut sehr viel dafür, um qualifizierten Nachwuchs zu gewinnen“, stellte die Staatssekretärin fest. Sie betonte, dass eine funktionierende Steuerverwaltung wichtig sei. „Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unseren Finanzämtern leisten hervorragende Arbeit. Sie haben in dieser außergewöhnlichen Situation der vergangenen Monate viel Flexibilität bewiesen.“

Weitere Informationen:

Katja Konnerth

Katja Konnerth, geboren in Neuenstadt am Kocher, studierte Rechtswissenschaften an der Eberhard Karls Universität in Tübingen. 1995 trat sie in den Dienst der Finanzverwaltung beim Landesamt für Besoldung und Versorgung Baden-Württemberg ein. Es folgten Stationen beim Finanzamt Heilbronn und Öhringen sowie beim Ministerium für Finanzen. 2008 wurde Konnerth zur ständigen Vertreterin des Vorstehers beim Finanzamt Mosbach bestellt, bevor sie 2015 Vorsteherin des Finanzamtes Öhringen wurde. Im Oktober 2020 übernimmt die Leitende Regierungsdirektorin die Leitung des Finanzamtes Heilbronn.

Ernst Frankenbach

Ernst Frankenbach stammt aus Mosbach und studierte an der Universität Heidelberg Rechtswissenschaften. 1985 trat er beim Finanzamt Mosbach in den Dienst der baden-württembergischen Steuerverwaltung ein. Zunächst war Frankenbach beim Finanzamt Pforzheim und Heidelberg tätig, bevor er 1987 zum ständigen Vertreter des Vorstehers des Finanzamtes Mosbach bestellt wurde. Im Jahr 1990 unterstützte er den Aufbau der Steuerverwaltung im Bezirk Dresden. 1991 kam er zum damaligen Finanzamt Walldürn, das er erst kommissarisch und ab dem Jahr 1994 endgültig leitete. 2004 wurde er zum Vorsteher des Finanzamtes Sinsheim bestellt, bevor er 2011 die Leitung des Finanzamtes Öhringen übernahm. Ab Oktober 2013 leitete Frankenbach das Finanzamt Heilbronn, wo der Leitende Regierungsdirektor a.D. bis zum Eintritt in den Ruhestand arbeitete.

v.l.n.r.: Umweltminister Franz Untersteller, LUBW-Präsidentin Eva Bell und Finanzstaatsekretärin Gisela Splett beim Spatenstich
  • Vermögen und Hochbau

Spatenstich für die Erweiterung der LUBW in Karlsruhe

Amt Heilbronn des Landesbetriebs Vermögen und Bau Baden-Württemberg
  • Vermögen und Hochbau

Frank Berkenhoff leitet Amt Heilbronn des Landesbetriebs Vermögen und Bau Baden-Württemberg

Visualisierung des Nationalparkhauses Forbach-Herrenwies
  • Vermögen und Hochbau

Umbau des Nationalparkhauses in Forbach-Herrenwies startet im Frühjahr 2021

  • Steuern

Ulrich Kremer übernimmt die Leitung des Finanzamtes Öhringen

Ein Fernglas. Bild: ©maria_savenko - stock.adobe.com
  • Steuerschätzung

Steuereinnahmen stabilisieren sich, Unsicherheit bleibt

Neubau der Apotheke des Universitätsklinikums Heidelberg.
  • Vermögen und Hochbau

Erweiterung der Apotheke des Universitätsklinikums Heidelberg beginnt

Gisela Splett mit neuer Münze
  • Beteiligungen

10-Euro-Münze „Auf dem Wasser“ angeprägt

Finanzamt Stuttgart-Körperschaften
  • Steuern

Vorsteherwechsel beim Finanzamt Stuttgart-Körperschaften

Visualisierung Gebäude D der Hochschule Heilbronn am Campus Sontheim
  • Vermögen und Hochbau

Generalsanierung des Gebäudes D der Hochschule Heilbronn

Kavaliershäuser der Hochschule für Musik Karlsruhe
  • Vermögen und Hochbau

Kavaliershäuser der Hochschule für Musik Karlsruhe übergeben

Gebäudeillustration des Erweiterungsbaus am Amtsgericht Tuttlingen
  • Vermögen und Bau

Amtsgericht Tuttlingen erhält Erweiterungsbau

Rohbau IMSE
  • Vermögen und Hochbau

Rohbau des Institute for Molecular Systems Engineering (IMSE) fertig

Der Forschungsneubau des Zentrums innovativer Materialien und Technologien für effiziente elektrische Energiewandler-Maschinen und des Zentrums Technik für Nachhaltigkeit an der Hochschule Aalen
  • Vermögen und Hochbau

Forschungszentren an der Hochschule Aalen sind fertig

  • Infektionsschutz

Landeseigene Monumente schließen

Finanzamt Calw
  • Steuern

Lothar Mattes ist neuer Vorsteher beim Finanzamt Calw

Hirsch und Greif tauchen Pinsel in einen Farbeimer
  • Vermögen und Hochbau

Neuer Nutzerservice zur schnellen Abwicklung von Reparaturen in Gebäuden

Hirsch und Greif mit Bohrer und Schwingschleifer
  • Liegenschaften

Energetische Fenstersanierung im Neuen Schloss

  • Staatliche Schlösser und Gärten

Maßnahmen zum Infektionsschutz

HNO- und Augenklinik am Universitätsklinikum Freiburg
  • Vermögen und Hochbau

Sanierung der HNO- und Augenklinik am Universitätsklinikum Freiburg

Luftbild Polizeipräsidium Einsatz Göppingen
  • Vermögen und Hochbau

Polizeipräsidium Einsatz in Göppingen wird saniert

Neubau des Lern- und Anwendungszentrums am Karlsruher Institut für Technologie.
  • Vermögen und Hochbau

Arbeiten für den Neubau des Lern- und Anwendungszentrums am KIT in Karlsruhe beginnen

Das künftige Nationalparkzentrum am Ruhestein
  • Nationalpark

Nationalparkzentrum am Ruhestein feierlich übergeben

  • Steuern

Landesgrundsteuer ins Parlament eingebracht

Neubau der Hochschule Esslingen auf dem Campus Neue Weststadt
  • Vermögen und Hochbau

Erste Bauarbeiten für den Neubau der Hochschule Esslingen starten