Vermögen und Bau

Übergabe generalsaniertes Gebäude für die Staatsanwaltschaft Hechingen

Staatsanwaltschaft Hechingen Gebäude Außenansicht

Justizministerin Marion Gentges und Finanzstaatssekretärin Gisela Splett haben heute in Hechingen das generalsanierte Gebäude für die Staatsanwaltschaft übergeben. 

Ministerin der Justiz und für Migration Marion Gentges: „Die Akzeptanz der Justiz lebt nicht nur von der Qualität, der Schnelligkeit und der Transparenz der Rechtsprechung und Strafverfolgung. Auch das Auftreten der Justiz in der Öffentlichkeit ist von herausragender Bedeutung. Mit dem generalsanierten Gebäude präsentiert sich die Staatsanwaltschaft Hechingen modern und zukunftsorientiert.“

Finanzstaatssekretärin Gisela Splett: „Die Sanierung bestehender Gebäude ist wichtig. Auch unser Energie- und Klimaschutzkonzept für Landesgebäude sieht vor, die Sanierung von Bestandsgebäuden vor Neubauten zu priorisieren. Umso mehr freue ich mich, dass die Staatsanwaltschaft Hechingen nun in einem sanierten Gebäude des Landes adäquat untergebracht werden konnte.“

Generalsanierung als beste Option

Eine Projektstudie hatte ergeben, dass die Generalsanierung des 1968 errichteten Gebäudes die wirtschaftlichste und nachhaltigste Variante war. Alle Räume wurden saniert, der Haupteingang verlegt und ein Aufzug eingebaut. Massive Betonelemente im Inneren wurden durch leichtere und lichtdurchlässigere Stahlelemente ersetzt. Auch außen hat sich viel verändert. Die Fassade wurde neu gedämmt. Geheizt wird mit zwei Wärmepumpen. Auf dem Dach wird eine Photovoltaikanlage mit einer Leistung von rund 53 Kilowatt Peak installiert. Zudem wurden die Außenanlagen erneuert.

Verantwortlich für das Projekt war Vermögen und Bau Tübingen. Die Bauzeit lag bei etwa drei Jahren. Das Land investierte rund 7 Millionen Euro in den Standort.

Download

Fotos mit Bildnachweis stehen in unserer Mediathek für redaktionelle Zwecke honorarfrei zur Verfügung.

Weitere Meldungen

  • Steuern

Mai-Steuerschätzung: Nur leicht steigende Steuereinnahmen

Smartphone mit der neuen Wilhelma App im Bildschirm, im Hintergrund ein Gewächshaus der Wilhelma
  • Wilhelma

Neue App für den Wilhelma-Besuch

Kripo Rottweil Außenansicht des Gebäudes
  • Vermögen und Bau

Übergabe Erweiterungsbau für die Kriminalpolizeidirektion Rottweil

Schloss Mannheim
  • Schlösser und Gärten

Neue digitale Angebote in Mannheim und Schwetzingen

Neues Schloss Stuttgart
  • Haushalt

Rechtsgutachten zur Haushaltspraxis in Baden-Württemberg

Hand mit Smartphone in der Hand, auf dem Bildschirm sieht man die App TikTok, im Hintergrund ist das Neue Schloss Stuttgart zu sehen
  • Social Media

Finanzministerium startet TikTok-Kanal

Spielkarte mit "AAA" als Rating in BW
  • Haushalt

Baden-Württemberg weiter mit hoher Kreditwürdigkeit

  • Podcast

Cäshflow – Der Podcast über Geld und Politik. Folge 20 mit Prof. Sabine Kuhlmann

Eine Trainerin bespricht sich auf dem Feld mit ihrer Mannschaft / Foto: stock.adobe.com / rawpixel
  • Gemeinnützige Vereine

Höchstgrenze für Mitgliedsbeiträge wird erhöht

  • Podcast

Cäshflow – Der Podcast über Geld und Politik. Folge 19 mit Katharina von Württemberg

Zwei selbstbewusste Teammitglieder vor blauem Hintergrund mit dem Slogan "AMTLICH WAS BEWEGEN" und dem Wappen von Baden-Württemberg, als Teil einer Initiative des Finanzministeriums.
  • Personal

Finanzministerium startet neues Karriereportal

Naturschutz auf Landesflächen
  • Naturschutz

Erwerb von natur- und klimaschutzwichtigen Flächen

Schloss Bruchsal
  • Schlösser und Gärten

Besucherbilanz der Staatlichen Schlösser und Gärten

  • Podcast

Cäshflow – Der Podcast über Geld und Politik. Folge 18 mit Düzen Tekkal

Portrait Danyal Bayaz und Stefan Evers
  • Gastbeitrag

Fit für die Zukunft - Plädoyer für einen neuen Generationen-Pakt

Gebäude C1 der August-Hermann-Werner-Schule Markgröningen
  • Vermögen und Bau

Sanierungstart des Gebäudes C1 der August-Hermann-Werner-Schule

  • Steuern

Unbürokratische Lösung beim Kuchenverkauf für Schulen und Kitas

  • Haushalt

Externes Gutachten zum Haushaltsurteil des Bundesverfassungsgerichts

  • Interview

„Brauchen schnell Klarheit“

Kloster Maulbronn gilt als die am vollständigsten erhaltene Klosteranlage des Mittelalters nördlich der Alpen. (Bild: © Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Günther Bayerl)
  • Schlösser und Gärten

30 Jahre UNESCO-Welterbe Kloster Maulbronn

Wald
  • Finanzen

Land nutzt professionelle Nachhaltigkeitsdaten

Landespressekonferenz mit MP und Danyal Bayaz
  • Finanzen

Land begrüßt Beschlüsse der Ministerpräsidentenkonferenz

Minister Danyal Bayaz spricht an der Eröffnung der jüdischen Kulturwochen
  • Rede

Grußwort zur Eröffnung der Jüdischen Kulturwoche Stuttgart

  • Steuern

Ergebnis der Herbst-Steuerschätzung